Sehenswürdigkeiten in Deutschland – Die Mathildenhöhe in Darmstadt

Mathildenhöhe Darmstadt Künstlerkolonie

Schon wenn man auf der Autobahn Richtung Darmstadt fährt, sieht man auf einem Schild die Ankündigung Mathildenhöhe Darmstadt – Zentrum des Jugendstils. Und seit vielen Jahren ist sie Besuchermagnet Nummer eins für Touristen aus der ganzen Welt. Und was Japaner schon lange gesehen haben, kennen die meisten Deutschen dann doch nicht. Deshalb möchte ich euch in einem Beitrag gerne alles über die Mathildenhöhe, Events und zur örtlichen Gastronomie vorstellen. Ich beteilige mich damit an der Blogparade Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Dort findet ihr noch viele weitere Beiträge, mit tollen Entdeckungen in unserem Heimatland.

  1. Was ist die Mathildenhöhe

Öffnungszeiten Mathildenhöhe

Mathildenhöhe Parkplätze

  1. Heiraten auf der Mathildenhöhe

Hochzeitsturm

  1. Mathildenhöhe aktuelle Ausstellungen

Mathildenhöhe Events

Lichterfest Mathildenhöhe Darmstadt

  1. Mathildenhöhe Führungen
  2. Gastronomie Mathildenhöhe Darmstadt

 

 

  1. Was ist die Mathildenhöhe?

Wenn ich meinen Freunden erzähle, dass wir bei ihren Besuchen unbedingt auch auf die Mathildenhöhe müssen, dann wissen die oft gar nicht, von was ich rede. Dabei ist die sogenannte Künstlerkolonie eins der bekanntesten Wahrzeichen der Stadt Darmstadt und weltbekannt. Ende des 19. Jahrhunderts beschloss nämlich Großherzog Ernst Ludwig von Hessen, die Kunst nach Darmstadt zu holen. Durch die Verbindung von Kunst und Handwerk, auf die er mit dem Bau der Mathildenhöhe abzielte, erwartete er eine wirtschaftliche Belebung für das Land Hessen. Ziel war dabei der Bau neuzeitlicher und zukunftsweisender Wohnformen. Er berief einige sehr bekannte Jugendstilkünstler nach Darmstadt, darunter Peter Behrens und Joseph Maria Olbrich. Am 1900 wurden dann verschiedene Bauwerke errichtet, darunter das Ernst Ludwig Haus und die Häuser der Künstler. 1908 entstand das heute noch erhaltene Ausstellungshaus und der Hochzeitsturm, beides wahre Kunstwerke des Jugendstils und zwei der schönsten Gebäude auf der gesamten Mathildenhöhe.

Die Mathildenhöhe an sich ist von der Stadt aus zu Fuß zu erreichen und kostenlos, ähnlich wie ein Park zu begehen.

Mathildenhöhe Darmstadt russische Kapelle

                Öffnungszeiten Mathildenhöhe

Auf dem Gelände befindet sich das Museum Künstlerkolonie, welches von Dienstag bis Sonntag jeweils von 11 bis 18 Uhr besucht werden kann. Aufgrund dringend notweniger Renovierungsarbeiten, ist das Ausstellungsgebäude aktuell geschlossen. Der Eintritt beträgt 5 Euro.

                Mathildenhöhe Parkplätze

Zunächst einmal, ist es besonders günstig die Mathildenhöhe mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Man kann vom Marktplatz der Stadt in gerade einmal 5 Minuten zu Fuß auf die Mathildenhöhe laufen. Am Schloss/Marktplatz halten alle Busse und Straßenbahnen. Parken ist sowohl im Parkhaus des Darmstadiums als auch rund um die Mathildenhöhe möglich. In den umliegenden Straßen sind oftmals kleine Parklücken frei.

  1. Heiraten auf der Mathildenhöhe

Den Darmstädtern selbst ist die Mathildenhöhe ein wundervoller Ort zum Heiraten. Hier kann man nämlich im Standesamt des Hochzeitsturmes das Ja-Wort in geschichtsträchtiger Umgebung schließen. Der Hochzeitsturm selbst ist wohl eine der schönsten deutschen Locations für eine Hochzeit. Aber hier gilt es, sich lange im Vorraus anzumelden, denn die Termine sind immer sehr schnell ausgebucht.

Hochzeitsturm Mathildenhöhe Darmstadt

                Hochzeitsturm

Der Fünffingerturm, wie er auch genannt wird, entstand 1906 ebenso im Zuge der Bebauung der Künstlerkolonie. Er ist 48.5 m hoch und wurde vom Architekt Josef Maria Olbricht gestaltet. Die abschließenden, türkisfarbenen Bögen erinnern an eine Hand, daher der Beiname. Der Turm hat eine Aussichtsplattform, von der aus man über die Stadt blicken kann. Er ist außerdem ein ganz tolles Fotomotiv und ziert Postkarten und Kunstdrucke.

Mathildenhöhe Darmstadt Hochzeitsturm

  1. Mathildenhöhe aktuelle Ausstellungen

Auf der Mathildenhöhe finden immer wieder zeitlich begrenzte Ausstellungen statt. Es gibt außerdem extra Ausstellungen nur für Kinder. „Kommen, Sehen, Kunst Erleben“ richtet sich speziell an kleine Kinder, um Ihnen die Kunst näher zu bringen. Außerdem finden auch englische Führungen statt. Im August fand eine Klang-Installation statt und auch zum Welt-Jugendstiltag finden jedes Jahr Veranstaltungen statt. Man kann sich hierzu am besten über die entsprechende Facebookseite informieren.

Mathildenhöhe Darmstadt Veranstaltungen

                Mathildenhöhe Events

Als Daueraustellung kann man auf der Mathildenhöhe die Weltenentwürfe besuchen. Von März bis Mai 2017 wird es eine interessante Ausstellung über Jugendstilfliesen geben, die ich mir auf jeden Fall anschauen werde. Vom 19. – 21. Mai 2017 finden wieder die Darmstädter Jugenstiltage statt, was zu den größten Events der Mathildenhöhe zählt.

                Lichterfest Mathildenhöhe Darmstadt

Während der Jugendstiltage findet auch das Lichterfest oder sogenannte Illuminationsfest statt. Das abwechslungsreiche Programm erstreckt sich über drei Tage. Höhepunkt ist der Samstagabend, wenn 2000 Windlichter und 300 Lampions die Mathildenhöhe in blaues Licht tauchen. Leider kann man dies nur einmal im Jahr besuchen. Wer außerhalb dieser Zeit in Darmstadt ist, für den lohnt sich ein abendlicher Besuch auf der Mathildenhöhe, denn dann werden die Gebäude angestrahlt und sehen ebenso faszinieren aus.

Mathildenhöhe Darmstadt Künstlerhaus

  1. Mathildenhöhe Führungen

Wie oben schon geschrieben, gibt es auf der Mathildenhöhe sogar extra Führungen für Kinder. Jeden Sonntag um 15 Uhr finde eine Führung durch die ständige Präsentation im Museum statt. Das Darmstadt Marketing organisiert zudem komplette Führungen über die Mathildenhöhe. Auf Anfrage auch für größere Gruppen. Generell kann man sich bei der Mathildenhöhe auch mit größeren Gruppen anmelden. Jeden Mittwoch um 16 Uhr finden Führungen durch die aktuellen Sonderausstellungen statt.

Mathildenhöhe Darmstadt Plantanenhain

  1. Gastronomie Mathildenhöhe Darmstadt

Bezüglich der Gastronomie direkt auf und auch um die Mathildenhöhe drumherum, hat Darmstadt einiges zu bieten. Zunächst sei das Cafe unter den Platanen direkt auf der Mathildenhöhe erwähnt. Er hat nun endlich ganzjährig für Besucher aus aller Welt geöffnet. Dienstag bis Sonntag kann man hier von 10 bis 18 Uhr Kaffee trinken, Kuchen essen und es sich gut gehen lassen. Auch Hochzeitsgesellschaften finden dort den richtigen Partner für Sektempfang und Häppchen. Im Sommer kann man herrlich im zugehörigen Biergarten sitzen und das gute Wetter genießen.

Mathildenhöhe Darmstadt Cafe unter den Platanen

Mathildenhöhe Darmstadt Cafe unter den Platanen

Wer es sich kulinarisch gut gehen lassen will, sollte das in 2 Minuten Fußweg gelegene Shiraz besuchen. Das persische Restaurant ist eine Institution in Darmstadt und das Essen schmeckt köstlich. Leider muss man hier fast immer reservieren, aber zum Mittagstisch könnte man auch spontan Glück haben. Ebenfalls in Laufweite ist die Tajjinerie, ein marokkanisches Restaurant, das köstliches Essen zubereitet. Auch der Biergarten Darmstadt in der Dieburger Straße ist immer einen Besuch wert. Dort kann man vor allem im Sommer herrlich sitzen.

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*